Was ist Burnout?

Definition Burnout:

 

Mit dem Begriff Burnout (englisch (to) burn out: „ausbrennen“) wird ein Zustand bezeichnet, welcher einen anhaltenden und schweren Erschöpfungszustand beschreibt. Gekennzeichnet durch körperliche und seelische Beschwerden, dem Gefühl von Überforderung und reduzierter Leistungszufriedenheit. Die Betroffenen fühlen sich leer und erschöpft. Sie empfinden ihre Arbeit als sinn- und nutzlos. Sie ziehen sich immer mehr zurück von anderen Menschen, sowohl beruflich als auch privat.