Als "Hypnose" wird zum einen das Verfahren zum Erreichen einer hypnotischen Trance bezeichnet, die durch vorübergehend geänderte Aufmerksamkeit und meist tiefe Entspannung gekennzeichnet ist. Zum anderen bezeichnet der Begriff den Zustand der "hypnotischen Trance" der durch eine hypnotische Induktion erreicht wird. Der Bewusstseinszustand während einer hypnotischen Trance ist ein besonderer Wachzustand des Unbewussten, er ist weder mit dem des Schlafes noch mit dem des normalen Wachseins gleichzusetzen. 

 

Trance ist ein Bewusstseinszustand den wir alle schon aus unserem Alltag kennen, wenn wir zum Beispiel einen Film ansehen und um uns herum nichts mehr wahrnehmen, Tagträume oder monotones Autofahren und das Gefühl gar nicht zu wissen, wie wir die letzten Kilometer gefahren sind, aber auch das so genannte "in das Narrenkasterl schauen".

 

Gerüchte um Hypnose:

 

In Hypnose kann einem etwas suggeriert werden:

In Hypnose kann man nur Dinge suggerieren, die ihren Werten entsprechen und die sie auch im Wachbewusstsein tun würden, ansonsten ignorieren sie den Befehl oder wachen aus der Trance auf. 

 

 

In Hypnose kann man hängen bleiben:

Hypnose würde sich immer selbst auflösen oder in Schlaf übergehen, selbst wenn der Hypnotiseur einfach den Raum verlässt und nicht mehr zurückkommt.

 

In Hypnose verrät man Geheimnisse:

Sie verraten auch in Hypnose nur was sie auch im Wachbewusstsein verraten würden.

 

Die Showhypnose hat diesbezüglich viele Ängste geweckt, aber auch da werden nur Personen hypnotisiert die diesen Spaß auch mitmachen wollen. Der Hypnotiseur kann nur Personen hypnotisieren die das zulassen. Der Hypnotisierte lasst auch nur das zu, was er möchte, da er alles mitbekommt und aus der Hypnose gehen kann, wenn es seinen Werten nicht entspricht.

 

 

Kontakt

Alexandra Hönig

 

Komzakgasse 1

2500 Baden bei Wien

 

Hauptstraße 22A/4

7000 Eisenstadt Zentrum


Telefon: 0664/2300718
Email: info@therapiebaden.at

 

www.therapiebaden.at

www.verhaltens-therapie.at

Baden bei Wien

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Eisenstadt

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.